Jahresdank 2021

Liebe Tierfreunde,

wieder ist ein Jahr vorbei und wir möchten die Gelegenheit nutzen, Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr
Interesse an unserer Arbeit herzlich zu danken.

Sie haben uns mit Ihren Futter-, Geld- und Sachspenden geholfen, unsere Tiere artgerecht unterzubringen
und bestmöglich zu versorgen.

Auch das Jahr 2021 war ein außergewöhnliches Jahr. Bedingt durch die Coronapandemie hatten wir
relativ wenige Pensionsgäste, vielleicht zur Freude der Tiere, die in ihrer vertrauen Umgebung bleiben
durften. Für uns als Tierheim bedeutete dies aber finanzielle Einbußen in größerem Rahmen.
Waren bis Mai / Juni nur wenige Kätzchen zu versorgen, geschah ganz plötzlich das Unerwartete: von
überall her wurden uns Kitten gebracht. Viele krank, schwach und manche ohne Mama – eine
Herausforderung für alle Mitarbeiter. Aber wir wären nicht wir, wenn wir dieses Problem nicht mit Hilfe
der Tierärzte und unserer zuverlässigen Pflegestelle gemeistert hätten.
Viele unserer Tiere haben ein schönes Zuhause gefunden, so zum Beispiel der kleine Fundhund Benji,
manche von ihnen warten noch darauf.

Leider mussten wir uns 2021 von einigen Tieren, für die unser Tierheim ein Zuhause geworden war,
schweren Herzens verabschieden: unsere Huskyhündin Jenny, die Katzen Maja, Lara, Malou, Roxy,
Foxi….

All unsere Vögel und Kleintiere durften nicht länger in unserem Tierheim bleiben, da uns der notwendige
Paragraf 11 dafür fehlte. Kein Vogelgezwitscher mehr in der Halle, keine Häschen, die auf ihre
Streicheleinheiten warteten……….Das macht uns sehr traurig
Es gab 2021 viele Höhen und Tiefen, aber wir haben es geschafft und blicken optimistisch in die Zukunft.

Dürfen wir auch im neuen Jahr auf Ihre Treue und Unterstützung zählen ?

Wir wünschen Ihnen für das neue Jahr alles Gute und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Bitte bleiben Sie gesund!


Ihr Tierschutzverein Aue-Schwarzenberg und Umgebung e.V.

Tierheim Bockau

Muldenhäuser 7
08324 Bockau